AN-M 100 Skymarker 1AN-M 100 Skymarker 2


  • Bezeichnung: AN-M 100 A1 ( ZtZ M100)

  • Zeitraum: 2. Weltkrieg

  • Herkunftsland: USA

  • Material: Eisen

  • Hersteller: = ?
  • Wurde verwendet in: der dünnwandigen Rauchbombe 100 lb Mk 1.

  • Besonderheit: Der Zünder wurde außerhalb der Bombe mit einer Befestigungsschelle am vorderen Flansch befestigt. Der Schlagbolzen ist ausgedreht, und mit einer vorgespannten Feder versehn. Eine Abstandsfeder unter dem Schlagbolzen ( wie beim M100 ) fehlt. Die Zünderauslösung erfolgt sobald die Entsicherungswelle aus dem Schlagbolzen herausgedreht wird.