Zt Z 89 1Zt Z 89 2Zt Z 89 3Zt Z 89 4


  • Bezeichnung: Zt. Z 89

  • Zeitraum: 2. Weltkrieg

  • Herkunftsland: Deutschland

  • Material: Aluminium

  • Hersteller: bp = Gössel & Co. Feinmechanik Werkstätten Glashütte / Sachsen
  • Wurde verwendet in: Blitzlichtbomben C 50       Blitzlichtb. C50

  • Besonderheit: Der Zünder ist mit einem vorgespanntem Schlagbolzen ausgestattet.
  • Eine manuelle Entschärfung von Bombenblindgängern mit dem Zt. Z 89 ist nicht möglich.