ElAZ 25 C 1ElAZ 25 C 2ElAZ 25 C 3


  • Bezeichnung:  :El.A.Z. 25 D

  • Zeitraum: 2. Weltkrieg

  • Herkunftsland: Deutschland

  • Material: Aluminium

  • Hersteller: bm = Allgemeine Elektricitätgesellschaft Werk Annaberg im Erzgebirge
  • Wurde verwendet in: Splitterbomben des Typs SD 250 - 500 kg , Sprengbomben des Typs 50 - 500 kg , Flam C500 C    ElAZ 25 D                             

  • Besonderheit: Wählbar mit oV. oder mV. ( 0,08 Sek.)
  •                         Zweipunktausführung sind mit höherer Kältebeständigkeit und gleichbleibenden Entsicherungszeiten ausgestattet.